News Feed

Neues Atembuch

Cover-Gesundatmen

Obwohl die Corona Zeit für uns als Familie die Zeit mit Corona mit Hinblick auf finanzielle Einbußen, Homeschooling und vieles mehr, eine große Herausfoderung war, blieb doch auch wieder Zeit zum nachdenken und dem Verwirklichen von neuen Idee.

Genauso sah das vermutlich der Naglschmid Verlag, der ein Atembuch anregte, welches einfache Übungen beinhalten sollte, die zum einen die Infektanfälligkeit verringern, die Atemmuskulatur stärken und mit denen man den Stress besser ertragen sollte. Ein Atembuch, welches sehr gut zu der Pandemie passen würde, denn das bewusste Atmen verbessert auch die Fähigkeit trotz Maske besser Luft zu bekommen.

Bianka und ich haben hier Übungen zusammen getragen, die gleichermaßen wirkungsvoll und einfach sind. Es geht also wieder darum, mit einfachen Mitteln und einem geringen Aufwand viel zu erreichen und damit das eigene Befinden zu verbessern.

Hier finden sich ein Blick in das Buch

Es geht vor allem um die heilsamen Atempausen, das Atmen gegen den Widerstand, die Atmung durch die Nase und vieles mehr, basierend auf den vielen Atem – und Apnoekursen von mir und den Stressreduktions- und Meditationskursen von Bianka.

Passend dazu gibt es auf niklinder.com Atemkurse und Atem-Online Kurse.

The post Neues Atembuch appeared first on Mares – Scuba Diving Blog.

Read MoreDiving, apnea, Bianka Linder, book, breathing, freediving, Mares, Nik LinderMares – Scuba Diving Blog

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です

この記事も読まれています。